Zwei Schwerverletzte

Zwei Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag, 18.10.2020, in Vernum. Ein 23-jähriger Autofahrer aus Kevelaer war gegen 14.45 Uhr mit seinem VW Polo auf der B9 in Richtung Kerken unterwegs und wollte nach links in die Krefelder Straße einbiegen. Hierbei kollidierte er mit dem entgegen kommenden Ford Ka einer 36 Jahre alten Autofahrerin aus Kevelaer. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. (SI)

Quelle & Text: https://presseportal.de